Mein Holocaust-Gedenken ist relativ einfach. Ich denke

Mein Holocaust-Gedenken ist relativ einfach. Ich denke nur an das, was mir Zeitzeugen wie Rudi Gelbard erzählt haben. Wie es war. Aber vor allem, als Überlebender ja die wichtigste Botschaft, wie alles begann. Die kleinen Schritte. Die Katastrophe. Nie wieder. Niemals!