„Auch wer glaubt, die Revolution nun loben zu dürfen,

„Auch wer glaubt, die Revolution nun loben zu dürfen, muss sich fragen lassen, ob sie tatsächlich das tragende Ereignis am Anfang des 20. Jahrhundert war“, so in der Einleitung.Fragen